Leistungen der Betreuungsstuben – glückliche Gäste

Helfende Hände

Leistungen der Betreuungsstuben

Für Gäste

Keine Pflegeheimanbindung, 
kein Pflegeheimcharakter

Herzliche, individuelle Betreuung

Täglich gemeinsam zubereitete Mahlzeiten
(Frühstück, Mittagstisch, Kaffee & Kuchen)

Generationsorientiertes Einrichtungskonzept

Gemütliches, entschleunigtes Ambiente

Vielseitige Aktivitäten

Ausflüge und Spaziergänge

Kulturelle Veranstaltungen
(z. B. Kirchweih, Fasching, Weihnachten und Ostern)

Frisör und Fußpflege

Hausbesuch von persönlichen Ärzten und Therapeuten in den Betreuungsstuben

Für Angehörige

Vertragspartner der gesetzlichen Pflegeversicherung

Keine Kürzung des Pflegegeldes

Beratung bei Finanzierung der Tagespflege

Hilfe und Begleitung zur Einstufung in einen Pflegegrad

Beratungsgespräche
(Pflege­bedarf, Einstufung, Ab­rechnung mit Kassen)

Begleitung zu Fachärzten

Kostenloser Probetag

Rollstuhlgeeigneter Hol- und Bringservice


Helfende Hände für Gäste

Frische und gesunde Ernährung

Regelmäßige Mahlzeiten sind für jeden, aber ganz besonders für Menschen im hohen Alter sehr wichtig, um eine ausreichende Energiebereitstellung zu garantieren. Bei uns gibt es daher zu festen Zeiten abwechslungsreiches, gesundes und frisches Essen. Selbstverständlich binden wir unsere Gäste bei der Vorbereitung der Mahlzeiten aktiv mit ein und lassen Sie am Kochen und Backen teilhaben (eine Aktivierung nach dem Normalitätsprinzip). Wir werden nicht von Großküchen beliefert werden, sondern bereiten alle Mahlzeiten selbst vor Ort zu.

Gesundheitssport- und Bewegungsprogramm

Körperliche Gesundheit ist für jeden Menschen ein hohes Gut. Wir bieten daher ein sorgfältig selektiertes Gesundheitssport- und Bewegungsprogramm für unsere Gäste an. Jede Körperübung ist auf die individuelle Leistungsfähigkeit des Einzelnen abgestimmt, um eine Unter- oder Überforderung zu vermeiden. Da Spaß und der soziale Aspekt dennoch im Vordergrund stehen, werden alle Übungen im Kollektiv durchgeführt.

Erhaltung der geistigen Kompetenzen

Um einen weiteren Rückschritt der kognitiven Fähigkeiten zu vermeiden, spielen wir mit unseren Gästen regelmäßig verschiedene Denkspiele, die wir mit Gedächtnisübungen kombinieren. Dies soll die Erhaltung der geistigen Kompetenzen im Alltag unserer Gäste gewährleisten und dem Fortschritt diverser Gedächtniserkrankungen Einhalt gebieten.

Kulturelle Veranstaltungen

Gemeinsam zelebrierte kulturelle Veranstaltungen, wie es die Adventszeit oder Ostern ermöglichen, fördern die Gruppenkohärenz und sorgen somit für ein entspanntes Verhältnis innerhalb der Gruppe. Spaß und die soziale Interaktion stehen hierbei im Fokus.

Regelmäßige Gesprächskreise

Damit wir unseren Gästen die Möglichkeit bieten können uns etwas zurückzugeben und sich in unserer Einrichtung einzubringen, bilden wir regelmäßig Gesprächskreise. Der Hintergrund ist, dass sich die Menschen vorstellen und uns an Ihrem Leben teilhaben lassen können, indem Sie uns von ihren Erfahrungen und Erlebnissen berichten. Die bedingungslose Akzeptanz und damit einhergehende Zufriedenheit eines Menschen, die durch aktives und aufmerksames Zuhören vermittelt werden, ist für eine nachhaltige Betreuungsarbeit von unschätzbarem Wert.

Gemütliche Wohlfühlatmosphäre

Unsere Räumlichkeiten sind zwar mit großem Bedacht generationsorientiert eingerichtet und schaffen eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre, dennoch verbringen wir an schönen Tagen gern unsere Zeit außerhalb der Einrichtung. Bei Spaziergängen und Ausflügen sollen unsere Gäste mehr sehen als nur die gewohnten vier Wände. Unsere sorgfältig ausgewählten Standorte eignen sich exzellent für Exkursionen in die Natur oder zu Sehenswürdigkeiten in der Stadt, die auch für Senioren erschließbar sind. 

Tägliche Lektüre

Die tägliche Lektüre der Tageszeitung soll den Zuhörenden stets das Gefühl vermitteln, noch immer Teil der Gesellschaft zu sein.

Hausbesuch von Ärzten und Therapeuten sowie Frisör und Fußpflege

Um unserem ganzheitlichen Pflegekonzept gerecht zu werden, bieten wir während unserer Betreuungszeiten auch die Möglichkeit, den Hausbesuch der persönlichen Ärzte oder Therapeuten, wie Physio- und Ergotherapeuten, in unsere Räumlichkeiten zu verlegen. Zudem ergänzen wir unser Entlastungsangebot für pflegende Angehörige mit Frisör- und Fußpflegeterminen in den Betreuungsstuben.


Ihre Vorteile, unsere Tagespflege

  • Keine Pflegeheimanbindung, kein Pflegeheimcharakter
  • Herzliche, individuelle Betreuung
  • Täglich gemeinsam zubereitete Mahlzeiten (Frühstück, Mittagstisch, Kaffee & Kuchen)
  • Generationsorientiertes Einrichtungskonzept für Menschen mit Demenz
  • Rollstuhlgeeigneter Hol- und Bringservice für Nürnberg, Fürth, Erlangen
  • Gemütliches, entschleunigtes Ambiente
  • Vielseitige Aktivitäten
  • Vertragspartner der gesetzlichen Pflegeversicherung
  • Keine Kürzung des Pflegegeldes

Kontakt

Betreuungsstuben Ronhof

In der Lohe 26

90765 Fürth

 

Telefon:       +49 911 99087020

Fax:              +49 911 99087022

E-Mail:          info@betreuungsstuben.de

 

Montag         07:30 – 16:30 Uhr

Dienstag       07:30 – 16:30 Uhr

Mittwoch      07:30 – 16:30 Uhr

Donnerstag  07:30 – 16:30 Uhr

Freitag           07:30 – 16:30 Uhr

Samstag        07:30 – 16:30 Uhr
(Nur am letzten Samstag im Monat)

 

Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook unter "Betreuungsstuben Ronhof"

Auch in der häuschlichen Pflege bieten wir umfangreiche Leistungen

Besuchen Sie unsere Website www.pflegedienst-rosalie.de oder kontaktieren Sie uns direkt unter

Telefon: +49 911 70100790

Logo Pflegedienst Rosalie